Abendbrot, Konzert & Film

Liebe Freunde und Freundinnen von Klaus Abendbrot,

Morgen Do. um 20Uhr gibt es wieder unser Abendbrot mit Euren mitgebrachten leckeren Aufstrich & Belag…
Diesmal interessiert uns, was „Hoffnung“ für Euch bedeutet und dazu ein Zitat von Vaclav Havel:

„Hoffnung, ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern
die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht.“

Am Freitag 13.5. um 20Uhr gibt es einen weiteren musikalischen Leckerbissen:

Ray and Ondrej from THE ROADS
live @ klaus abendbrot
http://www.myspace.com/theroadszone


Wir freuen uns auf Euch!
Euer Klaus Abendbrot Team

„Klaus Abendbrot“
Rigaerstr.86, 10247 Berlin, U Samariterstr.
www.klausabendbrot.de

——————————————————————————-

„Little Birdie“ kommt am 07. Mai 2011 ins Café KlausAbendbrot!

Auf kurzer Visite durch Berlin / Europa macht sie einen gemütlichen Stopp bei „Klaus“ & gibt uns die Möglichkeit Ihre wundervollen musikalischen Künste & Vielfältigkeit zu erleben!

 

Beginn: 20:30 Uhr

Eintritt: Frei – anschließend geht der Hut rum…

 

http://www.myspace.com/weelittlebirdie

„Little Birdy“ will be visiting on May 7th 2011 at the Cafe Klaus Abendbrot While visiting shortly in Berlin / Europe,she will delight us with her musical art and multiple talents. Start:20:30 h

Entrance is free, we will pass “the hat”

————————————————————————————-

Am Donnerstag 28.04.2011 ab 20 :00 Uhr 

ist wieder Abendbrot bei Klaus!

Belag & alles was das Herz begehrt – selbst mitbringen!

Bio-Brot, Butter & Getränke gibt es bei uns!

Freuen uns schon

Euer Klaus Abendbrot Team

—————————————————————–

Doku-Abend, Freitag, 25. März 2011 ab 19 Uhr im Klaus Abendbrot

Liebe Mitmenschen,

dies ist eine Einladung zum gemeinsamen passiven Kulturgenuss. Dahinterverbirgt sich das optische Erlebnis der Dokumentation

„Plasic Planet“und natürlich das fröhliche Beisammensein. Für diejenigen, die es kaum nocherwarten können, hier schonmal der Trailer: 

http://www.youtube.com/watch?v=9jEMYq0yqJg&NR=1

Wir haben“Plastic Planet“ ausgewählt, da jeder von uns mindestens schon einmalin seinem Leben mit Plastik zu tun hatte. (-:
Nach dem passiven Teil (der Dokumentation) kann auch sehr gern in einen aktivenTeil der Diskussion und des Austausches übergegangen werden.
Schöne Grüße
Immanuel (-:


Ein heißer Teller Minestrone wird spendiert, Getränke (heiß/kalt, alk/nonalk) gibtes günstig an der Theke.
Cheers!

Andreas 

———————————————————————————————-

Liebe Freunde und FreundInnen von Klaus Abendbrot.

Wir freuen uns auf das Abendbrot heute um 20Uhr,

diesmal mit einem Doppel-Zitat:


„Denn nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter,
als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein.“  
Kurt Tucholsky, 


„Die Rettung der Menschheit besteht gerade darin, dass alle alles angeht.“
Alexander Solschenizyn

Freitagabend und Samstagnachmittag, sind wir wie gewohnt für einen gemütlichen Wochenend-Einstieg für Euch da!

 

diese Woche im Klaus Abendbrot…

Liebe Freunde und Freundinnen,

das Brot habe ich soeben frisch gekauft, das Bier kalt gestellt und die Kaffeemaschine eingeschaltet und so freue ich mich aufs Abendbrot mit Euch heute Do. um 20Uhr!           Klaus A.

Das Zitat diese Woche ist von Karl Feldkamp:

„Wer nicht staunen kann wie ein Kind, muss sich langweilen wie ein Erwachsener.“

 

Am Freitag und Samstag sind wir zwischen 16 und 19 Uhr für Euch da.

(Freitagabend ist eine private Feier – also geschlossene Gesellschaft)

 

Sonntag ist die Micha Initiative zu Gast bei uns, und zeigt den englischsprachigen Film:

„Amazing Grace“ über den unermüdlichen Einsatz des britischen Abgeordneten William Wilberforce im Kampf für die Abschaffung des Sklavenhandels im“British Empire“.

Filmstart um 19 Uhr mit Abendbrot ab 18Uhr

Bringt bitte wie auch Donnerstags Belag für das Abendbrot mit – Danke!

 

Klaus‘ Kulinarisches Kino am 18.12.

Einladung zu Klaus‘ Kulinarisches Kino am 18.12.

Liebe Freunde des Films und des guten Essens,

die Weihnachtszeit ist eine Zeit der Besinnung und der Zusammenseins mit Freunden und der Familie. Eine Möglichkeit, die schönste Zeit des Jahres mit allen Sinnen genießen zu können wollen wir Euch mit Klaus‘ Kulinarischen Kino bieten.

Wir zeigen Euch den griechischen Spielfilm

ZIMT UND KORIANDER,

ein herzerwärmendes und mitreißendes Drama um Liebe, Verlust und der Erinnerung an Heimat, der Bedeutung von Freundschaft und die völkerverbindende Macht der guten Küche. Ein Film wie ein gelungenes Menü, voller exquisiter Zutaten und exzellent aufeinander abgestimmt. Ein Fest für die Sinne!

Die intensiven Aromen des Films werden sich sicher auf euren Geschmacksnerven wider finden. Um euren Sehsinn mit euren Geschmackssinn zu vereinen, servieren wir euch deshalb ein sinnliches 3-Gänge-Menü mit Speisen, die ihr zuvor im Film als Appetitanreger sehen konntet:

Menue:
Vorspeise (wird vor Filmbeginn serviert)
Suzukakia – Fleischbällchen-Originalrezept zum Film oder vegetarisch gefüllte Weinblätter
Patlican Ezmesi – Auberginenpüree
Börek- Gefüllte Teigblätter

Hauptgang (nach Filmvorführung):
Orientalischer Lammbraten mit Kartoffel-Knoblauch-Püree und grünen Bohnen
Vegetarische Variante:
gefüllte Auberginen mit Kartoffel-Knoblauch-Püree und grünen Bohnen

Dessert:
Tofah – karamelisierte Äpfel mit Zimt und Eiscreme

Die Kosten für dieser kulinarischen Filmnacht betragen 14 Euro, das vegetarische Menue kostet 12 Euro.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Euch bei diesem sinnlichen und
geschmacksintensiven Abend begrüßen könnten.

Da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen vorhanden ist, ist eine Voranmeldung bis zum 15.12. unbedingt notwendig.

Bitte gebt auch an, ob ihr die vegetarische Variante oder das Menue mit Fleisch speisen wollt.

Wir freuen uns auf den Abend und bis wünschen euch bis dahin eine schöne Adventszeit!

diese Woche bei Klaus Abendbrot…

Liebe Freunde und Freundinnen von Klaus,

diese Woche startet unser Abendprogramm bereits am Mittwoch.

 

Wir haben die Micha Initiative bei uns zu Gast mit

einem Filmabend & anschließender Diskussion in Anwesenheit des Regisseurs:

Mi. 13.10. um 19:30 Uhr

„Mission2015: Gegen Hunger und Armut“

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/#/beitrag/video/867762/Mission-2015:-Gegen-Hunger-und-Armut

 

Am Donnerstagwird dann um 20 Uhr wieder der Tisch fürs Abendbrot gedeckt, und wir können anhand unseres Zitats, das Thema der Woche noch etwas vertiefen:

„Eine auf dem Profit beruhende Industrie ist bestrebt, Menschen für den Kaugummi und nicht Kaugummi für den Menschen hervorzubringen.“

Antoine de Saint-Exuperie

 

und auch Freitag sind wir wie gewohnt für Euch da.

 

Wir wünschen Euch noch eine gute Woche

& freuen uns auf Euch,

Euer Klaus Abendbrot Team

 

Filmabend im Klaus Abendbrot

Am Mittwoch den 13.10.2010 um 19:30 Uhr

zeigen wir in Anwesenheit des Regisseurs den

Dokumentationsfilm: Mission2015

anschließend gibt s noch eine Diskussionsrunde mit dem Regisseur

Carsten Behrendt

 

11. Oktober 2010 | Publiziert in: Film |